Sie erreichen uns über die 24h-Hotline:
040.89 72 56-0 Ihre Anfrage Infomappe

Wohnen wie zu Hause

Wir haben in unserem Seniorenheim Hamburg Bergedorf die 117 Einzel- und Doppelzimmer ganz den Bedürfnissen der Bewohner angepasst. Neben dem bereitgestellten Pflegebett sowie den Nacht- und Kleiderschränken, können Sie sich ganz nach Ihren Vorstellungen einrichten, um sich ein vertrautes Wohnumfeld zu schaffen. Fühlen Sie sich mit Ihren eigenen Möbeln und Erinnerungsstücken ganz wie zu Hause.

Wer ein Leben lang zusammen gelebt hat, den möchten wir nicht trennen. Deshalb eignen sich unsere Doppelzimmer im Seniorenheim Bergedorf auch für Ehepaare oder Geschwister, die sich nach Belieben einrichten können.

Im hauseigenen Café, im großen Garten oder unseren Aufenthaltsräumen kommen unsere Bewohner zusammen und genießen die gemeinsame Zeit in angenehmer Gesellschaft. Einen Ort der Stille finden Sie in unserer Bibliothek mit einem reichhaltigen Literaturangebot.


Unsere Leistungen

 
 

Stadt mit Tradition

Unser Seniorenheim Hamburg Bergedorf wurde 2007 auf dem alten Gelände des Allgemeinen Krankenhauses Bergedorf, in einer ruhigen Stadtrandgegend eröffnet und bietet allen Komfort, der das Leben angenehmer macht. Durch die Nähe zu Hamburg organisieren wir in unserem Seniorenheim abwechslungsreiche Angebote an Ausflügen und Unternehmungen in die Kultur des Nordens. In unmittelbarer Nähe finden sich der Stadtkern von Bergedorf mit seinem Schlosspark und alle Einkaufsmöglichkeiten für den alltäglichen Bedarf.

Anreise

Sie erreichen unser Seniorenheim in Bergedorf aus Hamburg kommend bequem und einfach über die B 5 oder über die Bundesstraße 207.

Vom Hauptbahnhof können Sie uns ebenso mit dem Bus besuchen. Nehmen Sie die S 2 oder S 21 in Richtung Aumühle bis Bahnhof Bergedorf, dann steigen Sie in den Bus 135 oder 335. Diese halten im Reimboldsweg, direkt vor unserem Haus.

Zum Routenplaner

Essen für Leib und Seele

Da Vitalität und Gesundheit auch durch den Magen gehen, wird ein vielfältiges und gesundes Mittagsmenü täglich in unserer hauseigenen Küche von unserem Küchenteam kreiert. Auch zum Frühstück oder Abendbrot achten wir auf eine ausgewogene, regionale und saisonale Ernährung der Bewohner bei uns im Seniorenheim.

Wir freuen uns, wenn Bewohner mit ihren Wünschen an uns herantreten und wir diese in der Menüplanung umsetzen können. Unsere Mitarbeiter haben auf alle Bewohner ein besonderes Augenmerk, um auf veränderte Essverhalten reagieren zu können. Natürlich nehmen wir auch auf individuelle Anforderungen wie Diabetes, Laktoseunverträglichkeiten oder Allergien Rücksicht.

Bei festlichen Abendessen und bei unseren Gourmetabenden im Cura Pflegeheim in Bergedorf kommen Bewohner und Angehörige zusammen und genießen die Zeit in und mit der Familie. Gemeinsam können Sie in die Welten der kulinarischen Köstlichkeiten eintauchen.